Herzlich WillkommeN bei Sukha Yoga!

HIER BIST DU GENAU RICHTIG, WENN DU GANZHEITLICHES YOGA AUSPROBIEREN ODER DEINE EIGENE PRAXIS VERTIEFEN WILLST. BEGEBE DICH AUF EINE REISE DURCH DEINE ELEMENTE UND ERLEBE DIE HEILSAME WIRKUNG VON YOGA UND MEDITATION.

Sukha Yoga macht im April und Mai digital weiter, alle Kurse laufen Online!

Im Kursplan findest du alle Informationen zu den aktuellen Kursen.

RESET YOURSELF!

PRÄVENTIONSKURS

Warum ihr euren Körper hin und wieder „resetten“ solltet

Kurze Stressphasen durch den Tag kann der Körper gut verkraften,
problematisch wird es wenn der Körper zu lange am Stück im Sympathikus
verweilt, also im Fight or flight-Modus funktionieren muss.

Jedes Mal wenn unser Autonomes Nervensystem aus dem Sympatikus heraus
agiert, setzt die Verdauung aus und unser Immunsystem wird gehemmt, das
ganze System ist auf Kampf und Funktionieren ausgerichtet und das
Hormonsystem schüttet einen Hormaoncocktail aus Cortisol und Adrenalin
durch unsere Blutbahn.

Wenn wir also zu lange im Sympatikus verweilen macht uns das auf Dauer
krank, da die Selbstheilungskräfte des Körpers ausgeschaltet sind und
wir keine Chance mehr haben wirklich zu regenerieren.

Wichtig ist eine gute Balance zwischen dem sympatikus, Phasen in denen
wir fokussiert arbeiten können und leistungsfähig sind und Phasen in
denen wir Regenieren und entspannen können.

Der Parasympatikus ist die Kraft die uns regenerieren und heilen lässt.
Im parasympatikus erneuern sich die Zellen, die Verdauung wird angeregt,
das heißt wir können Nahrung und Eindrücke von Außen besser verarbeiten
und verdauen.

Um auf allen Ebenen, körperlich, mental und emotional gesund zu bleiben
und den Stress von Außen gut zu managen brauchen wirjeden Tag Zeiten in
denen wir wirklich entspannen können.

Entspannung ist aber eine aktive Tätigkeit und bedarf stetiger
Aufmerksamkeit.

Der vielleicht wichtigste Punkt für die eigene Gesundheit und das innere
Gleichgewicht ist ein gutes Alltagsmanagement, das heißt eine
Strukturierung des Arbeits-Alltags:

  • regelmäßige Mahlzeiten, sich zeit nehmen für das Essen, kurz im gehen
    oder Stehen oder während des Arbeitens  Essen stresst die Verdauung
    enorm(im idealfall liegen mind. 4 Stunden zwischen den mahlzeiten um der
    bauchspeicheldrüse Pausen zu geben und um dem Körper die Möglichleit zu
    geben auch alle Nährstoffe aus der nahrung aufzunehmen)
  • Pausen einbauen, bei 8 stunden oder mehr pro Tag vor dem Computer
    immer wieder die Augen und den geist entspannen
  • Bewegung in den Alltag integrieren, die Wirbelsäule, das becken und
    die Schultern regelmässig kreisen um die Zirkulation im Körper anzuregen
  • Zeit an der frischen Luft, regelmäßig mind. 20-30min Spazierengehen
  • Momente der Ruhe ohne Funktionieren zu müssen, schweigen und die
    Gedanken frei fließen lassen
  • Ausreichend Wasser trinken, so wird das Gewebe von innen durchgespült,
    auch für die Gehirnaktivität, Konzentration und Merkfähigkeit, ist es
    wichtig dem Körper regelmäßig Wasser zuzuführen

Warum der Reset Yourself Präventionskurs dich dabei unterstützt Stress
abzubauen?

Reset Yourself ist ein ganzheitliches Kurskonzept in dem verschiedene
Komponenten der Entspannung zusammengeführt werden.

Die sanfte methode des Restorative Yoga zielt vor allem darauf ab die
tiefen faszienstrukturen im Körper zu erreichen. Die Faszien speichern
unheimlich viel mentalen und emotionelen Stress und zu regide und feste
Gewebeschichten führen zu Einschränkungen der Beweglichkeit und zu
starken verspannungen oder Blockaden. wenn wir die faszien wieder
befreien entsteht wieder mehr Raum im Innen, auch mehr Raum für
kreativität und freude denn unser Körper ist nichts anderes als die
Manifestation unseres Geistes, unserer Gedanken und Handlungen.

Wenn wir den Körper befreien und die Energie wieder frei fließen kann
befreien wir auch unseren Geist und wir hängen nicht mehr in
destruktiven Gedankenschleifen fest.

Die Kombination aus Körperarbeit, Atmung und Meditation schafft wieder
eine Harmonie im Innen und wir können tatsächlich wieder spüren wie es
uns geht und was wir brauchen.

Das Autogene Training: Kurzurlaub in JEDER Situation

Die Entspannungstechnik des Autogenen Trainings ist eine
Selbstsuggestionsmethode, also eine Art der Selbsthypnose.

Wenn wir diese einfache Technik erlernen und integrieren können wir
überall, egal wo wir sind, den Körper und den Geist in kürzester zeit
entspannen.

Das Autogene Training ist also wie ein kleiner Kurzurlaub, indem der
Körper runterfahren und regenerieren darf.

Yoga

Vinyasa Yoga ist ein dynamischer Yogastil, der fließende Bewegungen und eine entspannte und natürliche Atmung miteinander verbindet. Bewegung und Atmung bilden eine Einheit welche den Geist zur Ruhe kommen lässt.

Der Sukha Yoga Stil verbindet den Einsatz von Spiraldynamik, Spinal Movements, tiefer Faszienarbeit und Corearbeit um den Körper, von innen heraus, Aufzurichten und von Blockaden zu befreien.

Jede Yogaeinheit ist dabei eine Reise durch den Körper in der die Elemente in uns harmonisiert und gestärkt werden.

Eine regelmäßige Yoga Praxis lässt die Muskulatur flexibler und freier werden, die Energieizufuhr erhöht sich, dass Immunsystem wird gestärkt und es entsteht ein bewussteres Körpergefühl. Yoga unterstützt uns auf Körperlicher,  Mentaler und Emotionaler Ebene und erleichtert es uns, in stressigen Zeiten mehr Ruhe und Entspannung in unserem Alltag zu etablieren.

In den Yogastunden erlebst du eine Mischung aus Dynamik und Ruhe, Stabilität und Leichtigkeit, Kraft und Beweglichkeit, Aktivierung und Entspannung sowie Konzentration und Stille.


Yoga für alle! Jeder ist  willkommen hier Yoga zu praktizieren, ob Anfänger oder Fortgeschrittener.

Sukha Yoga – holistic flow of the ElemeNts

YOGA UND MEDITATION BEI YOUTUBE

Der Sukha Yoga Youtube Kanal ist online. Hier gibt es eine Auswahl mit kurzen Yoga- und Meditations-Einheiten für Dich.
Du kannst auch die Playlist „Yoga mit Mascha“ mitmachen und hast damit eine vollständige Yogasitzung. Viel Spaß!

Love and Light

Mascha

oNliNe Yoga der elemeNte uNd meditatioN

In diesem Kurs werden wir eine ganzheitliche Yogapraxis nutzen um mehr Zirkulation und Energie durch unseren Körper fließen zu lassen.


So können Blockaden und Spannungen gelöst werden und die Wahrnehmung geht auf natürliche Weise mehr nach Innen, so dass Ereignisse im Außen uns nicht mehr aus unserer Mitte bringen können.

Durch die Verbindung von Körperarbeit, Meditation, Atmung und Klang erreichen wir einen Zustand von Klarheit und tiefer Entspannung.

Persönliches Investment: Einzellink 12€

3er Karte 30€ , 5er Karte 50€

Für die Anmeldung schickt mir bitte eine kurze Mail an post@sukhayoga.de

Ich freue mich wenn wir auch in dieser turbulenten Zeit des Umbruchs und der Veränderungen weiter zusammen praktizieren können!

Love and Light

Mascha

Raise Your Spirit Stay-at-home oNliNe retreat

Das Raise Your Spirit StayatHome Online Retreat steht nun zum Kauf für dich bereit und ich freue mich sehr mein Online Angebot dadurch zu erweitern.

Ich unterrichte seit 2013 regelmäßige Yoga und Meditationsretreats  und es macht mir große Freude einen Raum für Heilung und Regeneration zu Eröffnen und Menschen dabei zu Unterstützen Loszulassen und neue Kraft zu schöpfen.

Die Raise Your Spirit Wochenenden verbindnen Yoga, Körperarbeit, Meditation und Klang zu einem ganzheitlichen Konzept.

Das Ziel dabei ist es der inneren Essenz, unserem Spirit, wieder Näher zu kommen und unser Leben Selbstbestimmt und Frei zu gestalten.

In dem Videopaket, bestehend aus sechs verschiedenen Sessions, ist eine Anfangszeremonie der Elemente enthalten, weiterhin drei verschiedenen Yoga Einheiten, einmal mit dem Schwerpunkt Füße, Beine und Hüfte, eine Session für den Bauchraum, die Arme und den Schulter/Nackenbrereich sowie eine Selfcare Session. So kannst du die Wahrnehmung durch alle Elemente des Körpers fließen lassen.

In der geführte Meditation und der Sound Journey kannst du tief Entspannen und Regenerieren. Die einzelnen Sessions kannst du entweder aufeinander aufbauend als ein in sich geschlossenes Yogaretreat praktizieren oder auch einzeln so wie sie dir gerade gut tun immer wieder üben. Dieses Retreat kannst du begleitend zu deiner eigenen Yogapraxis nutzen, die Einheiten sind aber auch für Yoga einsteiger gut durchführbar.

Preis: 39 € entweder als Sofortüberweisung auf das Sukha Yoga Konto mit der IBAN DE583700501981931865339 über Paypal (post@sukhayoga.de)

Zur Buchung schick mir bitte eine Mail an post@sukhayoga.de

Wie ihr Präventionskurse zurückerstattet bekommt

Die Rückerstattung ist eigentlich ganz einfach.

Zuerst einmal informiert ihr euch bei eurer Krankenkasse, ob diese Präventionskurse unterstützt. Das ist eigentlich bei fast allen Kassen der Fall. Dann müsst ihr noch in Erfahrung bringen, wie viel ihr genau zurück bekommt.

Besucht dafür am besten die Website eurer Krankenkasse und gebt in die Suchleiste direkt das Wort „Prävention“ oder „Präventionskurse“ ein – meistens ist der Bereich über das Webseitenmenü total schwer zu finden. Mit der Suche geht es super schnell!

Telefonisch bekommt ihr natürlich auch eine zuverlässige Auskunft.

Habt ihr grünes Licht für Präventionskurse allgemein, dann ist mein Kurs in jedem Fall für die Rückerstattung qualifiziert, weil er von einer zentralen Stelle als Präventionskurs anerkannt wurde 🙂

Als nächstes meldet ihr euch an und bezahlt zunächst einmal voll. Aber keine Sorge: Am Ende bekommt ihr eine Teilnahmebescheinigung von mir ausgestellt, mit der ihr dann zu eurer Kasse gehen könnt, um sie einzureichen. Danach geht die Rückerstattung meistens recht schnell – natürlich immer abhängig von Kasse und SachbearbeiterIn 🙂