Faszienarbeit und Yoga am 18.1.2015 von 11 bis 14 Uhr

In diesem dreistündigen Workshop bekommst du einen Überblick über die verschiedenen Myofaszialketten und deren Bedeutung. Dies sind Systeme im Körper die ganze Gruppen von Muskeln, Bändern und Faszien in einer Art Bahn oder Linie zusammenfassen. Und die bestimmte Funktionen und Bewegungen im Körper übernehmen. Faszien sind bindegewebige Stukturen, welche den ganzen Körper, also auch alle Muskeln und Organe umspannt. So werden über die Fazienketten scheinbar isolierte Bewegungen durch den ganzen Körper transportiert. Alles ist im Körper miteinander verbunden. Wir werden uns einzelne tiefe Faszienlinien genauer vornehmen und die Verbindung zur Yogapraxis herstellen. Durch tiefe Drehbewegungen, Vor- und Rückbeugen werden wir die Faszien bewusst in die Länge ziehen und so das ganze System entlasten. Durch den Einsatz der Faszienrolle werden wir den Körper dabei unterstützen Spannungen zu lösen und das Immunsystem zu stärken.


Maximal 15 Teilnehmer

Preis: 30 €

Anmeldung unter: post@sukhayoga.de


Ich mich auf euch.

Mascha